Einleitung: Rechtsgutachten in der Schweiz

Das Rechtsgutachten enthält aufgrund eines Sachverhalts (Ausgangslage), gefolgt von einer Begründung mit juristischen Erfahrungssätzen die Ableitung einer zielführenden Schlussfolgerung durch ein oder mehrere Rechtsgutachter.

In der Praxis wird sodann differenziert:

  • Fallbezogenes Rechtsgutachten: Abklärung im konkreten Streitfall
  • Themenbezogenes Rechtsgutachten: Verschafft Klarheit über die Rechtslage

Das Rechtsgutachten baut auf begründete rechtliche Schlussfolgerungen.

Dem Rechtsgutachten (auch legal opinion) kommt in der Schweiz eine andere Bedeutung zu als im angelsächsischen Raum:

Begriff „Rechtsgutachten“

Schweiz:
Juristische Beurteilung eines Sachverhaltes (Gemeinsinn eines Rechtsgutachtens)

Anglo-amerikanischer Rechtskreis:
Formalisiertes Gutachten zu einer Transaktion

  • Third party legal opinion:
    • Gutachten im Klientenauftrage für dessen Vertragsgegner

Auf dieser Website finden Sie Informationen zum Rechtsgutachten sowie Links zum Thema Schiedsgericht, Schiedsverfahren und Prozessrecht .

News zum Prozessrecht

Weitere News und aktuelle Informationen zum Schweizer Prozessrecht finden Sie auf dem News-Blog der LawMedia AG
law-news.ch » Prozessrecht